LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera

LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera
  • LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera

129,95€ *

inkl. MwSt.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

* am 31. Oktober 2017 um 17:36 Uhr aktualisiert


Typ WLAN-Kameras
Marke Lupus Electronics
Artikelgewicht380 g
Produktabmessungen7 x 8 x 16,5 cm
GehäusematerialAluminium, weiß
Bildauflösung1280 x 960 Pixel
Sichtfeld92 Grad
MachtmodusInfrarot-Nachtsicht
ÜbertragungWLAN
UNSERE EMPFEHLUNG IM PRODUKTVERGLEICH
WIR EMPFEHLEN
78,00%
Unsere Empfehlung!
Optik
75%
Verarbeitung
80%
Bildqualität
85%
Bedienbarkeit
70%
Preis/Leistung
80%

 

 

 

Pro und Contra LUPUSNET HD-LE201

  • Sehr gute Verarbeitung
  • Steuerung über App und WLAN
  • Großer Funktionsumfang
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Bildqualität ist sehr gut
  • Sehr gute Nachtsichtfunktion
  • Präzise Bewegungserkennung

  • Lange Einarbeitungszeit erforderlich
  • LEDs sind bei Dunkelheit zu erkennen

 

Die WLAN-Kamera LUPUSNET HD-LE201

Die LUPUSNET HD-LE201, die in der Farbe Weiß erhältlich ist, ist in den Maßen 7 x 8 x 16,5 cm und mit einem Gewicht von 380 Gramm eine sehr kompakte WLan-Kamera. Die LUPUSNET HD-LE201 ist ein Produkt des deutschen Herstellers LUPUS-Electronics. Bemerkenswert ist auch, daß die Kamerasoftware, die multimonitorfähige Verwaltungssoftware, die für MacOs und Windows erhältlich ist wie auch die APPS für Android und iOS bei LUPUS in Landau entwickelt werden.

Auf die LUPUSNET HD-LE201 kann via APP, Browser oder PC/MacOS Software auch von mehreren Benutzern mit unterschiedlichen Rechten zugegriffen werden. Dabei ist die LUPUSNET HD-LE201 per kostenloser iOS und Android APP relativ leicht einzurichten, wenn man sich damit schon ein wenig auskennt und sich Zeit nimmt für die sehr vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten. Ansonsten sollte man auf die Video-Tutorials zurückgreifen, die es reichlich zu diesem Thema gibt. Mit den APPs ist der Fernzugriff auf Livebilder und Aufnahmen von unterwegs problemlos möglich.

Die LUPUSNET HD-LE201 verfügt über einen hochempfindlichen 1,3 Megapixel Bildsensor, ein 92 Grad Weitwinkel-Objektiv und eine Nachtsichtreichweite von 30 Metern. Die Bewegungserkennung für Tag- und Nacht sind unterschiedlich einstellbar.

Die LUPUSNET HD – LE201 ist ein qualitativ hochwertiges und zugleich auch noch preisgünstiges Produkt, das in einem stabilen Alu-Gehäuse daherkommt. An der Kameraunterseite des witterungsbeständigen IP67-Gehäuses befindet sich übrigens auch noch ein SD-Slot, und der Netzwerkanschluß fehlt natürlich auch nicht. Der MikroSD Slot ist für Karten bis max. 128 GB geeignet. Daß eine WLAN-Kamera natürlich mit WLAN funktioniert versteht sich von selbst. Die LUPUSNET HD-LE201 ist ein runherum gelungenes Produkt zu einem günstigen Preis.

 

Hauptfunktion Livebild übertragen

Die LUPUSNET HD-LE201 ist natürlich bestens dazu geeignet, vom Hauseingang zum Beispiel ein Livebild zu übertragen. Der besondere Reiz besteht natürlich darin, dieses Livebild jederzeit von unterwegs über die App auf dem Smartphone abrufen zu können. Selbstverständlich kann sie auch standalone genutzt werden. Sie dient dann hauptsächlich dazu, wie schon gesagt, ein Livebild zu übertragen und nach dem Auslösen eines Bewegungsalarms die Aufnahmen auf die SD-Karte zu speichern. Um die Kamera entsprechend zu konfigurieren, wird das eingebaute WEB-Interface benutzt der LUPUSNET HD-LE201 benutzt. Dafür benötigt man den Internet Explorer oder den Firefox. Andere Browser funktionieren nicht.

 

Die Bildqualität der LUPUSNET HD-LE201

Die Bildqualität der LUPUSNET HD-LE201 ist sehr gut – und das auch bei schlechten Lichtverhältnissen und in der Nacht. Dank der in der Kamera eingebauten LEDs ist eine sehr gute Aufnahme möglich. Allerdings sind die rot leuchtenden LEDs in der Dunkelheit zu sehen. Übrigens sind Tag- und Nachtsicht unabhängig voneinander einstellbar. Der Bewegungsmelder der WLAN-Kamera bietet ebenfalls eine sehr gute Bewegungserkennung. Dadurch werden Bewegungen zuverlässig erkannt und bei Bedarf das Geschehen aufgenommen und Benachrichtigungs-Mails verschickt. Die Empfindlichkeit der Bewegungserkennung kann vielfältig programmiert werden.

Wenn man bedenkt, wie günstig die LUPUSNET HD-LE201 in der Anschaffung ist, dann ist die Bildqualität dieser kompakten und sehr gut verarbeiteten Kamera schon beeindruckend. Beeindruckend ist auch, daß man auf einer 32 GB Speicherkarte ca sieben Tage lang die Aufnahmen der LUPUSNET HD-LE201 aufzeichnen kann. Die SD-Card ist allerdings nicht im Lieferumfang enthalten. Eine weitere Möglichkeit, die Aufnahmen der Kamera zu speichern, ist der Weg über die FritzBox und einem dort installierten USB-Stick. Das kann jeder so halten, wie er mag.

 

LUPUSNET HD-LE201 am Besten mit der FritzBox

Wer sich aber die nötige Zeit nimmt und sich mit diesem guten Produkt beschäftigt sollte es schließlich am Besten mit der FritzBox hinbekommen. Auch wenn natürlich auf Grund der Vielzahl der Funktionen die Einarbeitung eine gewisse Zeit in Anspruch nimmt. Es ist übrigens sehr von Vorteil zusammen mit der LUPUSNET HD-LE201 einen Router wie die FritzBox zu verwenden, denn dann werden, wenn man UPnP in der FritzBox und Kamera aktiviert, die Portalerweiterungen gleich automatisch freigegeben. Über die FritzBox ist das Bild der Kamera problemlos auf einen Computer oder ein Notebook übertragbar und über Firefox abrufbar. Für die App benötigt man jedoch ein relativ aktuelles System auf dem Smartphone.

 

Einbindung in eine bereits vorhandene Alarmzentrale

Die Einrichtung der LUPUSNET HD-LE201 und deren eventuelle Einbindung in eine bereits vorhandene Alarmzentrale kann sich für Laien bisweilen als sehr anspruchsvoll erweisen, will man zum Beispiel alle Vorteile beim Webinterface nutzen. Dafür sollte man sich unbedingt die notwendige Zeit nehmen, die es nun einmal bei vielen Zusatzfunktionen braucht. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung liest sich für manch einen leider sehr schwer, da alles viel zu klein abgedruckt ist. Hat man diese Klippe erst einmal umschifft und die LUPUSNET HD-LE201 in eine eventuell schon vorhandene Alarmanlage integriert, kann man zum Beispiel über eine APP sofort per Videoüberwachung sehen, was nach einem Einbruchalarm zu Hause geschieht.

 

Konfiguration der LUPUSNET HD-LE201

Was die Konfiguration angeht, ist diese nicht allzu kompliziert, denn das Menü ist logisch aufgebaut. Ein wenig Zeit sollte man jedoch mitbringen, um sich damit zu beschäftigen, denn der Funktionsumfang der LUPUSNET HD-LE201 ist schon beträchtlich. Um in alle Feinheiten einzudringen bedarf es schon einer gewissen Ausdauer, aber deshalb schafft man sich ja auch solch eine Technik an – oder?! Und da bekommt man schon für etwa 150,00 Euro so einiges geboten. Wer wirklich Schwierigkeiten hat, findet unzählige Videos zur LUPUSNET HD-LE201 auf Youtube, die alles von der Inbetriebnahme bis hin zu Portalerweiterungen und NAS sowie DNS ausführlich und allgemeinverständlich erklären.

 

Bei der LUPUSNET HD-LE201 unbedingt beachten:

Zu beachten ist noch, daß sich an der Unterseite der LUPUSNET HD-LE201 ein sogenannter Reset-Taster befindet (unter der SD-Schacht-Abdeckung). Das ist gut zu wissen, denn die wenigen Probleme, die man am Anfang mit der LUPUSNET HD-LE201 haben kann, ist dem einfachen Umstand geschuldet, daß die Firmware nicht geupdatet wurde. Ist dies geschehen, funktioniert die Kamera ganz tadellos.

 

Fazit zur LUPUSNET HD-LE201

Bei der LUPUSNET HD-LE201 handelt es sich um ein sehr gutes Produkt mir sehr vielen Funktionen. Der Leistungsumfang ist schon enorm, weshalb man sich Zeit nehmen sollte, alle Feinheiten zu ergründen. Darüber hinaus ist das, was solch eine Kamera können muß, als sehr gut zu bezeichnen. Das Bild der LUPUSNET HD-LE201 und auch deren Nachtsichtfunktion mit den gelieferten Bildern sind sehr gut. Dabei ist dieses Produkt aus Deutschland auch noch sehr günstig. Erwähnenswert ist der sehr gute technische Support des Herstellers. Alles was man von einer Kamera dieser Bauart erwarten kann, liefert diese sehr gute WLAN-Kamera, so daß es hier nur eine klare Kaufempfehlung geben kann!


Typ WLAN-Kameras
Marke Lupus Electronics
Artikelgewicht380 g
Produktabmessungen7 x 8 x 16,5 cm
GehäusematerialAluminium, weiß
Bildauflösung1280 x 960 Pixel
Sichtfeld92 Grad
MachtmodusInfrarot-Nachtsicht
ÜbertragungWLAN
LUPUSNET HD-LE201 WLAN-Kamera

129,95 € *

inkl. MwSt.

gewöhnlich Versandfertig in 1-2 Tagen

* Preis wurde zuletzt am 31. Oktober 2017 um 17:36 Uhr aktualisiert