ALLE BEITRÄGE


So funktioniert eine WLAN-Türspionkamera

veröffentlicht am 2. Juni 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 So funktioniert eine WLAN-Türspionkamera  WLAN-Türspionkameras arbeiten vom Prinzip her genauso wie andere Türspionkameras mit CMOS-Sensoren. Die aufgenommenen Bilder werden bei WLAN-Türspionkamera jedoch immer digitalisiert und komprimiert, denn sie müssen ja über WLAN weitergeleitet werden. Da die meisten anderen Türspionkameras, wenn es sich um einfache Basisgeräte handelt, auch gar keine Aufzeichnungsfunktion besitzen, ist das ein deutlicher […] weiterlesen →

Türspionkameras verwenden Weitwinkel-Perspektive

veröffentlicht am 29. Mai 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Türspionkameras verwenden Weitwinkel-Perspektive Bei jedem Weitwinkelbild kommt es naturgemäß zu Verzerrungen, die umso stärker sind, je näher eine Person vor der Türspionkamera steht. Die Darstellung von Ereignissen in Weitwinkel-Perspektive ist aber für die Türspionkamera eine zwingende Voraussetzung, um mit dem dadurch möglichen größeren Blickwinkel den ganzen Raum vor der Tür erfassen zu können und Personen […] weiterlesen →

Montage eines Digitalen Türspions ist kinderleicht!

veröffentlicht am 28. Mai 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Montage eines Digitalen Türspions ist kinderleicht! Es ist kein leeres Gerede, wenn behauptet wird, dass sich vor der Montage und Installation einer Türspionkamera nun wirklich niemand zu fürchten braucht. Denn in der Regel erfolgt hier alles nach demselben simplen Muster: Der alte optische Türspion muss lediglich herausgedreht werden, um danach die neue Türspionkamera in derselben […] weiterlesen →

Der Bewegungsmelder einer Türspionkamera

veröffentlicht am 26. Mai 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Der Bewegungsmelder einer Türspionkamera Der Bewegungsmelder einer Türspionkamera funktioniert im Grunde nach einem einfachen technischen Prinzip, wobei es drei Arten von Bewegungsmeldern gibt. Da wäre zunächst der Infrarot-Bewegungsmelder (Wärmestrahlung), dann der Ultraschall-Bewegungsmelder (hochfrequente Schallwellen) und schließlich der Radar-Bewegungsmelder (Mikrowellen). Zudem unterscheidet man noch zwischen passiven und aktiven Bewegungsmeldern. Passive Infrarot-Bewegungsmelder nehmen zum Beispiel mit ihren […] weiterlesen →

Standby-Zeit beim Digitalen Türspion

veröffentlicht am 25. Mai 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Standby-Zeit beim Digitalen Türspion Die Standby-Zeit beim Digitalen Türspion mit Kamera hängt von den vorhandenen Funktionen und dem Nutzungsumfang ab, also zum Beispiel auch, wie oft die Türspionkamera per Knopfdruck aktiviert wird. Ein ganz einfaches Basisgerät ohne Bewegungsmelder, das nur dann aktiviert wird, wenn wirklich jemand klingelt, kann bei normalem Besucheraufkommen gut und gerne ein […] weiterlesen →

Sicherheit für Senioren mit der Türspionkamera

veröffentlicht am 23. Mai 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Sicherheit für Senioren mit der Türspionkamera Gerade für Senioren ist die Türspionkamera zur Absicherung des Eingangsbereiches der Wohnung oder des Hauses von entscheidender Bedeutung, oder sollte es zumindest sein. Denn alte Menschen halten sich die meiste Zeit in den eigenen vier Wänden auf. Das ist dann folgerichtig auch die Stelle, an der in Mehrfamilienhäusern die […] weiterlesen →

Was ist ein Digitaler Türspion mit Kamera?

veröffentlicht am 23. Mai 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Was ist ein Digitaler Türspion mit Kamera? Wer kennt ihn nicht, den klassischen Türspion, der in viele Haus- und Wohnungstüren eingebaut ist? Technisch gesehen, handelt es sich dabei um eine gekrümmte Glaslinse, die einen Weitwinkeleffekt erlaubt, so dass von innen gesehen werden kann, wer vor der Tür steht. Diese einfache Technik erfüllt sicher ihren Zweck, […] weiterlesen →

Polizeiliche Kriminalstatistik für 2016 wurde vorgestellt

veröffentlicht am 27. April 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Polizeiliche Kriminalstatistik für 2016 wurde vorgestellt Als am Montag, den 24. April 2017 der Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) die Polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2016 vorstellte, hielt er sich lange Zeit damit auf, über die „Erfolge“ zu reden. Erfolge bei der Kriminalitätsbekämpfung. Hier führte er den angeblichen Rückgang bei den Wohnungseinbrüchen um 9,5 Prozent […] weiterlesen →

Einbruch: Der Bürger muss sich selbst schützen!

veröffentlicht am 17. April 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Einbruch: Bürger müssen sich selbst schützen! Unabhängig von Statistiken, die ohnehin bei Bedarf – also vor Wahlen – geschönt werden, haben in Deutschland sehr wenige Dinge konstantes Wachstum bis eben auf die Kriminalität bei Delikten wie dem Einbruch. Besonders Rentner und Alleinstehende werden von der hiesigen Politik im Stich gelassen und Berufsverbrechern und Betrügern aller […] weiterlesen →

Muss eine Türspionkamera eine schlechte Bildqualität haben?

veröffentlicht am 24. März 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Muss eine Türspionkamera eine schlechte Bildqualität haben? Um die Antwort gleich vorweg zu nehmen: Nein, eine Türspionkamera muss nicht zwangsläufig eine schlechte Bildqualität aufweisen! Die technischen Möglichkeiten sind heute vielfältig und die Spitzengeräte bieten dem Kunden schon einiges davon an. So gibt es auch schon eine WLAN-Türspionkamera mit App-Steuerung. Das Problem sind eher die Basisgeräte, […] weiterlesen →

Türspionkamera und WLAN-Kamera immer sinnvoll

veröffentlicht am 9. März 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Türspionkamera und WLAN-Kamera immer sinnvoll Eine verfehlte und schlechte Politik hat dafür gesorgt, daß Deutschland zum Tummelplatz für Verbrecher geworden ist. Das steht ganz außer Zweifel. Unter Einbrechern ist man sich einig, daß es wohl kaum irgendwo anders bessere „Arbeitsbedingungen“ gibt als hierzulande. Die Gründe liegen auf der Hand: Die unterbesetzte Polizei hat andere, vermeintlich […] weiterlesen →

Zuhause in Sicherheit und Freiheit leben – aber wie?

veröffentlicht am 6. März 2017 in ALLE BEITRÄGE von

 
 Zuhause in Sicherheit und Freiheit leben – aber wie? Das Gefühl, in diesem Land nicht mehr sicher zu sein, beruht auf Tatsachen, die mehr und mehr Bürger im Alltag erleben müssen, wenn sie Verbrechensopfer geworden sind. Nur wird das begreiflicherweise in der Öffentlichkeit nicht in dem Maße thematisiert, wie es notwendig wäre. Denn würde das […] weiterlesen →